Gegen Kinderarmut

Armut grenzt aus und gibt Kindern

das Gefühl, nicht dazu zu gehören.

Für Bildungschancen

Jedes Kind hat ein Talent, aber nicht

immer die Chance, es zu verwirklichen.

blumenwise-330

In Einklang mit der Natur

Kinder sind mit Leib und Seele Gärtner und schützen die Natur.

 
   Danke sagen!

Kinder sagen DANKE

12.08.2020 - Herzensbildung für Kinder und Jugendliche

Pferde helfen Stärken erkennen

Herzensbildung ist WeltKinderLachen ein großes Anliegen, deshalb konnten auch dieses Jahr in den Ferien wieder Projekte gestartet werden, in denen Kinder mit Hilfe von Pferden mit ihrem inneren Kern in Berührung kamen. Es ging dabei um die Themen Glück, menschliches Gehirn, Stärken erkennen, Stressbewältigung, Musik und vieles mehr.

 

    

Allein durch die Vorstellungskraft reagiert das Pferd, Foto: Maier

 

Jedes Kind kam dabei individuell mit seiner inneren Einstellung in Berührung. Doch wie kommen Kinder dazu, entscheidende Erfahrungen zu sammeln, ohne dabei enttäuscht zu werden? Große Helfer dabei waren die Pferde.  Durch ihr natürliches Herdenverhalten sind die Tiere in der Lage, den Kindern, mit viel Spaß und Freude, niemals aber durch Aufkommen negativer Emotionen zu zeigen, dass sie sehr wertvoll sind. Der Grundgedanke bei den Programmen war immer der Grundsatz, wie „Innen“ so „Außen“, das heißt, Gefühle werden am Körper sichtbar und somit auch für die Außenwelt.

 

Die Kinder und Jugendlichen erfuhren durch Übungen mit dem Pferd, dass sie durchaus selber in der Lage sind, ihre Emotionen zu regulieren und dadurch auch Selbstverantwortung für das eigene „Tun“ zu übernehmen. Beispielsweise erzählte die 5-jährige Franziska ihrer Mama, dass sie zwei Gehirnhälften hat und dafür gut sorgen muss, damit sie immer gut denken kann. Auch war die kleine Lea sehr stolz, alleine durch ihre Vorstellungskraft das Pferd dazu zu bewegen, respektvollen Abstand zu ihr zu halten. Luca war begeistert von der „geheimnisvollen Macht“ seines Inneren. Nur durch Ausatmen und Körperentspannung blieb das Pferd stehen, ohne dass er es am Strick zurückhalten musste. So konnten wieder dank der finanziellen Unterstützung von WeltKinderLachen viele Kinder wertvolle Erfahrungen sammeln, die sie nun in ihren Alltag integrieren können.