Gegen Kinderarmut

Armut grenzt aus und gibt Kindern

das Gefühl, nicht dazu zu gehören.

Für Bildungschancen

Jedes Kind hat ein Talent, aber nicht

immer die Chance, es zu verwirklichen.

blumenwise-330

In Einklang mit der Natur

Kinder sind mit Leib und Seele Gärtner und schützen die Natur.

Spendenkonto

VR meine Raiffeisenbank
Altötting-Mühldorf

IBAN DE41 7106 1009 0000 6067 07
BIC GENODEF1AOE

Sparkasse Altötting-Mühldorf
IBAN DE44 7115 1020 0026 0084 82
BIC BYLADEM1MDF

Kinder sagen DANKE

Aktuelles

 

11.02.2019 - Spende aus dem VR-Verbund

20.000 Euro für Kinder in Not aus der Region

WeltKinderLachen Stiftungsgründer Alois Reitberger und sein Vorstandskollege Reinhold Auer konnten ihr Glück kaum fassen, als sie die Schecks über je 10.000 Euro aus den Händen von Wolfgang Altmüller, Vorstandsvorsitzender VR meine Raiffeisenbank eG, sowie von Regina Wenninger von der Raiffeisen/Schulze-Delitzsch Stiftung, erhielten.

Weiterlesen ...

25.01.2019 - Schwanner GmbH unterstützt WeltKinderLachen

Kindern gehört die Zukunft – Aber nicht ohne Hilfe

Für Alois Reitberger und seine Stiftung WeltKinderLachen ist es eine gelebte Tatsache: Kinder sind die Zukunft. Ihnen gehört die Zukunft. Und zwar allen. Das hört man zwar oft, und es klingt auch irgendwie selbstverständlich, ist es jedoch ganz und gar nicht. Deshalb spendet die Burgkirchner Firma Schwanner GmbH 3.000 Euro, um die Arbeit von WeltKinderLachen zu unterstützen.

Weiterlesen ...

22.01.2019 - preeflow spendet zu Weihnachten an die Stiftung „WeltKinderLachen“

2500 Euro für den guten Zweck

Weihnachtszeit ist Spendenzeit – diesen Grundsatz vertritt auch die Marke preeflow by ViscoTec aus Töging. Jedes Jahr an Weihnachten spendet preeflow an eine gemeinnützige Organisation. 2018 hat man sich für die Stiftung WeltKinderLachen® entschieden. Mit der Spende unterstützt preeflow bedürftige Kinder aus der Heimatregion Altötting und Mühldorf, die auf fremde Hilfe angewiesen sind.

Weiterlesen ...

14.01.2019 - Nach Christkindlmarkt

2500 Euro für WKL

Es ist schon eine langjährige Tradition des Wirtschaftsverbandes Altötting. im Rahmen des Christkindlmarktes Geld für die Stiftung WeltKinderLachen zu organisieren. Dies geschieht über den Verkauf der Christbäume, die zu Dekozwecken am Christkindlmarkt aufgestellt waren, über die Einnahmen von Drehorgelspieler Raimund Schneider und über den Abverkauf der Christbäume für einen anderen Weihnachtsmarkt in der Region.

 » weiterlesen

© Alt-Neuöttinger-Anzeiger vom 11.01.2019