Danke sagen!

Kinder sagen DANKE

Bayerischer Verfassungsorden

04.07.2022 - Vielfache Verdienste

Bayerischer Verfassungsorden für Alois Reitberger

Im Rahmen eines Festakts hat Landtagspräsidentin Ilse Aigner verdiente Persönlichkeiten mit dem Bayerischen Verfassungsorden 2021 ausgezeichnet, unter anderem an WeltKinderLachen Stiftungsgründer Alois Reitberger.  In der Laudatio hob die Landtagspräsidentin besonders seinen Einsatz für Kinder aus benachteiligten Familien hervor und damit die Förderung von deren Integration.

 » weiterlesen

© Alt-Neuöttinger-Anzeiger vom 24.06.2022

Ukraine Hilfe

10.03.2022 - Ukrainische Familie findet Zuflucht in Töging

Der jüngste Flüchtling ist zwei Wochen alt

Eine zehnköpfige ukrainische Familie, die vor dem Grauen in ihrer Heimat geflohen ist, findet bei einer Töginger Familie Aufnahme. WeltKinderLachen hat für jedes der acht Kinder eine Soforthilfe von 100 Euro pro Kind zur Verfügung gestellt und zusammen mit dem Wohlfahrtsladen in Töging die Familie mit dem Notwendigsten ausgestattet.

 » weiterlesen

© Alt-Neuöttinger-Anzeiger vom 09.03.2022

Spende MWG

08.10.2021 - Maria-Ward-Gymnasium spendet

"Magischer Zirkusabend" des P-Seminars Sport

Einen "magischen Zirkusabend" hat das P-Seminar Sport des Maria-Ward-Gymnasiums veranstaltet. Der Erlös in Höhe von 1.000 Euro dieser großartigen Benefizveranstaltung wurde nun an die Stiftung WeltKinderLachen übergeben, die zum Wohle von Kindern Hilfe vor Ort leistet.

 » weiterlesen

© Alt-Neuöttinger-Anzeiger vom 07.10.2021

Spende InfraServ - Spendenlauf

21.09.2021 - ISG Spendenlauf

InfraServ Gendorf spendet 2700 Euro

Jedes Jahr laufen die Mitarbeiter von InfraServ Gendorf für den guten Zweck. 2700 Euro kamen beim unternehmensinternen "ISG-Spendenlauf" für die Altöttinger Stiftung WeltKinderLachen zusammen, die hilfsbedürftige Kinder in der Region unterstützt. Der jährliche Spendenlauf unter dem Motto "Hlferherz - Wir helfen laufend" fand zum zweiten Mals als "virtuelles" Event statt.

 » weiterlesen

© Alt-Neuöttinger-Anzeiger vom 20.09.2021

Spende Brandhuber

29.06.2021 - Elektro Brandhuber spenden Fahrzeuge

Kleine Flitzer für Kita des Franziskushauses

Die Firma Elektro Brandhuber hat für die Vorschul-Heilpädagogische Tagesstätte im Franziskushaus Tret-Bulldogs und andere Fahrzeuge im Wert von über 1000 Euro gespendet. Vorausgegangen war ein Spendenaufruf der Stiftung WeltKinderLachen unter dem Motto "Lebensfreude und Spaß für Kinder".

 » weiterlesen

© Alt-Neuöttinger-Anzeiger vom 26.06.2021